15. Mai 2020
In die Gruft und nach Brasilien Die Abo-reihe in Kapfenberg treibt es mit fünf Kammerkonzerten und drei Orchesterkonzerten wieder bunt.… Zum anderen serviert man zum Finale (15. Mai) neben Haydns Sinfonie „Mit dem Paukenwirbel“und Gershwins „Rhapsody in Blue“auch „Sounds“, brasilianische Impressionen des Grazer Songwriters, Komponisten und Schlagzeugers Robert Stützle mit seiner Band Tres Alegrias
11. Oktober 2019
Tres Alegrias in Concert Brasilianischer Abend Tres Alegrias in Concert Brasilianischer Abend Tres Alegrias ist eine Band, die Songs aus dem brasilianischen Kulturkreis im Stil von Joao Bosco, Marisa Monte, Djavan, Elis Regina, Gil Gilberto, und Rosa Passos interpretieren. Gespielt werden Samba, Bossa Nova, Afoxé, Forró, Partido Alto etc.. Vieles davon sind Eigenkompositionen von Bandleader Robert Stützle. Der Großteil der Kompositionen ist mit Text unterlegt, den die Sängerin Anush Apoyan...